Willkommen in unserem Forum!
Während des Besuches auf den Seiten von trabitechnik.com kann es natürlich vorkommen, dass die eine oder andere Frage aufkommt. Dann sind Foren, neben Emails natürlich, ein geeignetes Instrument, um hier nachzuhaken oder auch nur nachzufragen. In einem Forum ist es nun mal so, dass man zum Mitmachen einen Account benötigt. Dazu einfach oben auf den Link Registrieren klicken. Ihr bekommt dann eine Bestätigungsemail mit einem Bestätigungslink. Danach könnt ihr euch dann einloggen und private Einstellungen (Passwort ändern, Style einstellen, etc) vornehmen.

Viel Spaß wünscht die
Redaktion von trabitechnik.com

Diese Domain wird zum 10.08.2019 gelöscht. Alle Inhalte - Bilder, Texte, Accounts werden ebenfalls gelöscht.

Diese Webseite und das angeschlossene Forum stellen den Betrieb ein!

Forum > Technik > Murmeltechnik > Vergaser ohne Bezeichnung
Hier kann, wer möchte, sich jeder über das spezielle Thema Murmel unterhalten.
In diesem Board befinden sich 15 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hajo.
Board der Gruppe: Member


Hajo  Re: Vergaser ohne Bezeichnung Zitat
16.5.2013 - 6:18 Uhr
1566 Posts
Supermod

Zitat von chris_m:
...da hilft dann nur in der FAQ nachzusehen...,

Da kenne ich nun schon 2 Leser von den aktuell 4318 Usern, die meine FAQ angeklickt haben.

Zitat von Gronauer:
... danach kommt dann eine Papierdichtung ...

Eine Dichtung für den Vergaser???
Es sind je eine Dichtung vor und hinter der Isolierplatte Teil 40 anzubringen.

Zitat von Gronauer:
die Stoßstange ist schon aus GFK und die ist auch nicht so wie sie eigentlich sein sollte...

Wie viele Leute in deinem Landkreis erkennen den Unterschied?
Wenn es dir gefällt, ist es schon recht.
Die Preise für Orschinalteile kann ja heute keiner mehr bezahlen.
Werde dir am Wochenende ein Bild mitbringen, auf dem zu sehen ist, wie andere Leute die Schürze befestigt haben.

Übrigens, finde ich die Murmel auch im Trabantregister oder im Murmelregister???