Willkommen in unserem Forum!
Während des Besuches auf den Seiten von trabitechnik.com kann es natürlich vorkommen, dass die eine oder andere Frage aufkommt. Dann sind Foren, neben Emails natürlich, ein geeignetes Instrument, um hier nachzuhaken oder auch nur nachzufragen. In einem Forum ist es nun mal so, dass man zum Mitmachen einen Account benötigt. Dazu einfach oben auf den Link Registrieren klicken. Ihr bekommt dann eine Bestätigungsemail mit einem Bestätigungslink. Danach könnt ihr euch dann einloggen und private Einstellungen (Passwort ändern, Style einstellen, etc) vornehmen.

Viel Spaß wünscht die
Redaktion von trabitechnik.com

Diese Domain wird zum 10.08.2019 gelöscht. Alle Inhalte - Bilder, Texte, Accounts werden ebenfalls gelöscht.

Diese Webseite und das angeschlossene Forum stellen den Betrieb ein!

Forum > Technik > Technik / Bastelecke > ungleichmässige Bremswirkung Vorederachse und update
Ist was kaputt? Dann können hier die Ursachen ausdiskutiert werden.
In diesem Board befinden sich 328 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Admin.
Board der Gruppe: Member


chris_m  Re: ungleichmässige Bremswirkung Vorederachse und update Zitat
18.7.2011 - 20:17 Uhr
667 Posts
Supermod

dafür war ich heute bei der DEKRA....mit der Honde SF zur HU und dann wollt ich ja gleich mal nach nem bestimmten Prüfer wg. der Vollabnahme fragen...der war aber nicht da und der der das Motorrad prüfen wollte sagte dann gleich...hmmm mein erstes Motorrad zu prüfen... ohjeh dachte ich mir nur...zum Beispielwusste er nicht das es die MArkenbindung der Reifen net mehr gibt...dann Fahrtest....er sagte ich fahr mal ne Runde..okay nach 20 m Vollbremsung mit der Vorderbremse...ich sah den Bock schon rumliegen..er kam dann ach gleich zurück und sagte ich glaub die Bremsen gehen, auf meine Frage obs die kleine Runde schon war antwortet er, die ist mir zu schwer...:) aber einen Fehler hat er gefunden und zwar Druckpunkte im Steuerkopflager....-yerheblicher MAngel und damit durechgefallen...:((( nun hab ich 4 Wochen Zeit, neue LAger sind schon bestellt...jetzt 3 BAustellen, Honda, Trabi und Mercedes....bei dem ist der automatisch abblendende Aussenspeigel defekt, die EC-Flüssigkeit ist ausgelaufen und hat den LAck der Tür zerstört...:(
freundliche Grüsse aus Waldersee von Chris

Trabant-Dessau
Oldtimerstammtisch-Dessau

Schick mir ne Mail
oder ruft an: Trabant-Hotline Dessau 0340 5024070