Willkommen in unserem Forum!
Während des Besuches auf den Seiten von trabitechnik.com kann es natürlich vorkommen, dass die eine oder andere Frage aufkommt. Dann sind Foren, neben Emails natürlich, ein geeignetes Instrument, um hier nachzuhaken oder auch nur nachzufragen. In einem Forum ist es nun mal so, dass man zum Mitmachen einen Account benötigt. Dazu einfach oben auf den Link Registrieren klicken. Ihr bekommt dann eine Bestätigungsemail mit einem Bestätigungslink. Danach könnt ihr euch dann einloggen und private Einstellungen (Passwort ändern, Style einstellen, etc) vornehmen.

Viel Spaß wünscht die
Redaktion von trabitechnik.com

Diese Domain wird zum 10.08.2019 gelöscht. Alle Inhalte - Bilder, Texte, Accounts werden ebenfalls gelöscht.

Diese Webseite und das angeschlossene Forum stellen den Betrieb ein!

Forum > Technik > Technik / Bastelecke > Batteriehauptschalter versus Autoradio
Ist was kaputt? Dann können hier die Ursachen ausdiskutiert werden.
In diesem Board befinden sich 328 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Admin.
Board der Gruppe: Member


Willy  Re: Batteriehauptschalter versus Autoradio Zitat
17.2.2017 - 10:42 Uhr
980 Posts
Supermod

Glück Auf...

das einfachste was mir jetzt dazu einfällt - die Masseleitung vom Radio zum Batteriepol mit einer Diode zu entkoppeln. Keine Ahnung was der TüV dazu sagt....?


Die andere Möglichkeit wäre, den Batteriehauptschalter an den Pluspol zu schrauben, und eine separate Dauerplusleitung mit einer Kabelsicherung vor den Hauptschalter zu setzen. Damit umgehst du das Problem mit der Masse-Isolierung des Radios. Das würde ohnehin nichts bringen, weil du die Masse brauchst um die elektomagnetischen Felder von der Lichtmaschine und der Zündung abzuschirmen. Außerdem hätte das Radio spätestens dann wieder Kontakt zur Fahrzeugmasse, wenn Du die Antenne anstöpselst.

Eine andere Sache ist der Sinn des Hauptschalters generell. Den baust du ja ein um ein ungewolltes Entladen der Batterie bei längeren Standzeiten zu vermeiden. Wenn Du das Dauerplus ans Radio anschließt ist die Batterie nach spätestens 14Tagen leer....egal ob mit oder ohne Schalter.

Als ernsthafter Diebstahlschutz wird der Schalter ja sicherlich nicht eingebaut sein....da ist ne Lenkradkralle 1000mal wirkungsvoller.

Gruß Willy