Willkommen in unserem Forum!
Während des Besuches auf den Seiten von trabitechnik.com kann es natürlich vorkommen, dass die eine oder andere Frage aufkommt. Dann sind Foren, neben Emails natürlich, ein geeignetes Instrument, um hier nachzuhaken oder auch nur nachzufragen. In einem Forum ist es nun mal so, dass man zum Mitmachen einen Account benötigt. Dazu einfach oben auf den Link Registrieren klicken. Ihr bekommt dann eine Bestätigungsemail mit einem Bestätigungslink. Danach könnt ihr euch dann einloggen und private Einstellungen (Passwort ändern, Style einstellen, etc) vornehmen.

Viel Spaß wünscht die
Redaktion von trabitechnik.com

Forum > Technik > Technik / Bastelecke > Regenerierung Lenkgetriebe
Ist was kaputt? Dann können hier die Ursachen ausdiskutiert werden.
In diesem Board befinden sich 322 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Admin.
Board der Gruppe: Member


DL175  Re: Regenerierung Lenkgetriebe Zitat
4.2.2018 - 8:53 Uhr
126 Posts
Dr. Forum

So, nachdem ich endlich etwas mehr Zeit habe, geht es in Sachen Lenkgetriebe weiter.
Vom 601sammler habe ich ein gebrauchtes, aber noch gut erhaltenes Lenkgetriebe bekommen, hier nochmals Dank dafür. Dieses habe ich zerlegt, gereinigt und ein wenig aufgehübscht. Die Bilder vom zerlegten Getriebe anbei. Hier ist auch die Exzenterhülse zu sehen, welche mir bei meinem anderen Getriebe Probleme machte. Ich konnte darüber kein ordentliches Radialspiel mehr einstellen.

DL175 hat folgendes Bild angehängt: