Willkommen in unserem Forum!
Während des Besuches auf den Seiten von trabitechnik.com kann es natürlich vorkommen, dass die eine oder andere Frage aufkommt. Dann sind Foren, neben Emails natürlich, ein geeignetes Instrument, um hier nachzuhaken oder auch nur nachzufragen. In einem Forum ist es nun mal so, dass man zum Mitmachen einen Account benötigt. Dazu einfach oben auf den Link Registrieren klicken. Ihr bekommt dann eine Bestätigungsemail mit einem Bestätigungslink. Danach könnt ihr euch dann einloggen und private Einstellungen (Passwort ändern, Style einstellen, etc) vornehmen.

Viel Spaß wünscht die
Redaktion von trabitechnik.com

Diese Domain wird zum 10.08.2019 gelöscht. Alle Inhalte - Bilder, Texte, Accounts werden ebenfalls gelöscht.

Diese Webseite und das angeschlossene Forum stellen den Betrieb ein!

Forum > Off Topic > Allgemeines > Hajo`s Bastelecke
Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt, gehört hier hinein. Alle Beiträge, die hier zu finden sind, müssen nicht nur den Trabi zum Thema haben.
In diesem Board befinden sich 157 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hajo.
Board der Gruppe: Member


Hajo  Re: Hajo`s Bastelecke Zitat
20.10.2009 - 18:51 Uhr
1566 Posts
Supermod

Der Theo hat mich gestern etwas verärgert, bzw. hat mir eine „Großreparatur“ auferlegt.
Ich hatte schon mehrmals festgestellt, dass an den Scheibenwischern etwas nicht in Ordnung ist. Gestern war schönes Wetter und da habe ich mich im Rahmen der Wintervorbereitung mal an das Problem heran gewagt.
Die Wischerarme abgeklappt und schon sah ich die Bescherung. Die Achsen schlackerten in den ausgeschlagenen Karosseriedurchführungen nur so herum. Na Klasse, halten den nächsten Winter nicht mehr durch und müssen also gewechselt werden.
Zum Glück gibt es bei trabitechnik.com eine Anleitung dazu. Link: Wischergestänge P 601.pdf
In knapp 4 Stunden war die Sache erledigt, aber mit einer kleinen Nebenbeschäftigung und Pausen mit den „gewissen gesättigten kohlenwasserstoffen“.
Ich rate allen auch mal dorthin zu schauen. Im Winter macht der Wechsel bestimmt keinen Spaß, oder nur mit viel, viel Glühwein. Aber dann dauert es noch viel länger.