Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Technik > Murmeltechnik > P 60 Kombi
Hier kann, wer möchte, sich jeder über das spezielle Thema Murmel unterhalten.
In diesem Board befinden sich 15 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hajo.
Board der Gruppe: Member
Seite 1 2 3 4 5 6 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


loewe opta ist offline loewe opta  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
26.3.2013 - 11:43 Uhr
320 Posts
Lord Forum


Tach.
Habe mich mal so durchs Web geclickt und nach Aluleisten ausschau gehalten da ja welche fehlen am Kombi.
Bei diesen Händler hab ich was gesehen ist für das Goggomobil --
http://www.glasersatzteile.de/oxid.php/sid/6c2a04adcfc4dc3886706a2bbd8460c7/

Wenn ihr bei Goggo Ersatzteile und dann bei Zierteile Limosine clickt seht ihr welche.
Hatte ihn auch angerufen und mein Problem geschildert er meinte ich soll sie mal abmessen und dann nochmals durchrufen.
Die die ich als Muster von einen anderen Händler bekommen hatte sagen mir nicht zu weil sind wie aus Blech nur umgebogen als Leiste zu sehen das ist nix wenn dann aus Vollmaterial.
Auch hat er Schrauben die änlich sind wie die von den Deckleisten am Kotflügel sie werden bei meinen Wagen in die Leisten geschoben ist ein kleines Plättchen mit n Gewindestift drann.
mfg Paul.
Trabant P 600 bj 1963.
Trabant P 601 bj 1964.







Hajo ist offline Hajo  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
27.3.2013 - 6:29 Uhr
1566 Posts
Supermod


Interessanter Link.
Habe auch mal ein wenig gestöbert.
Analog zu Trabant-Teilen sind die Preise ganz schön happig.
Aber die steigen ja auch.
Eben wie alle Ersatzteile. Und vor allem Old- und Youngtimer Ersatzteile.

Was die Zierleisten betrifft, wäre es günstig, wenn man sich die Teile erst einmal anschauen könnte. So bloß von den kleinen Bild her????
Auf alle Fälle würde ich mir im Vorhinein genaue Maße erfragen.
Zumal diese Fahrzeuge ca. einen halben Meter noch kleiner als ein Trabant sind.


loewe opta ist offline loewe opta  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
4.4.2013 - 20:28 Uhr
320 Posts
Lord Forum


Moinsen.
Da ja ich auch wie andere n Schweissgerät besitzen nur n kleines bin ich am guggen nach was besseres.
Was aber,bei youtube mal n Video angeschaut und das Gerät ist von Merkle aus Hagen.
Sind Profiteile kosten zwar aber was nutzt n billiges das bei n Defekt nicht zu reparieren ist.
Meins ist von T.I.P Onlineshop Plus,200 Euro hats gekostet man kann damit auch arbeiten nur bei 1mm Draht geht der Vorschub schon langsamer erste Problem.

2tens bei n Defekt ab im Schrott damit die von Merkle kein Problem ist alles austauschbar.
Habs nur mal so am Rande geschrieben nun denkt der eine ,ohh ist aber teuer tja hält aber auch ne lange Zeit bei guter Pflege und macht auch das das es soll und nicht rumzicken.
mfg

Trabant P 600 bj 1963.
Trabant P 601 bj 1964.







loewe opta ist offline loewe opta  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
21.4.2013 - 1:50 Uhr
320 Posts
Lord Forum


Ha wieder drinn nur provisorisch der Wagen kommt vorerst raus dafür wird Bauers Kübel rübergeschoben.
Bericht folgt noch.



Trabant P 600 bj 1963.
Trabant P 601 bj 1964.







Hajo ist offline Hajo  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
22.4.2013 - 7:57 Uhr
1566 Posts
Supermod


Fehlt da nicht an deiner Spannvorichtung die obere Sechskantschraube M12x1,5x90 mit Muttern, die beim Aufhängen hilft und als eine Sicherung gegen ein Abspringen beim Abnehmen und Transport dient?
Und die 2 unteren Sechskantschrauben M12x1,5x90 mit Muttern und die beiden Rohre 20x3,5x60, die das Gleiten der Feder in der Vorrichtung verbessern?

Bei meinem sind jedenfalls unten Langlöcher, damit die Vorrichtung immer passt.


loewe opta ist offline loewe opta  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
22.4.2013 - 17:15 Uhr
320 Posts
Lord Forum


Mache mal Bilder wie sie im einzelnen aussieht.
Wo die Kurbel sitzt ist ein Drücklager drunter,ja die beiden seitlichen Schrauben hab ich irgendwo mal suchen.
Sonst klappt wunnerbar damit.
Die Spindel hat oben n Loch mit Gewinde wie der Herzbolzen sonst nix.
mfg
Heut mal nach den Kübel guggen Reifen die Luft halten liegen schon bereit.









Editiert von loewe opta am 8.5.2013 um 17:54 Uhr
Trabant P 600 bj 1963.
Trabant P 601 bj 1964.







loewe opta ist offline loewe opta  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
8.5.2013 - 17:29 Uhr
320 Posts
Lord Forum


Die Tage mal den alten Lack entfernt vom Armaturenbrett war viel zu vermackt um ihn zu retten.
Da ich ab und zu in ner Lackiereri aushelfe nehme ich es mit und lacke es neu.
Es war ja eine Art Strukturlack drauf leicht rubbelig,kommt wieder neu in cremeweiss ( nicht original aber finde ich schöner) liegt schon bereit.
Da ist n Loch wo die manuelle Spritzwasserpumpe war,wird geschlossen.
Wie ich es mache,könnt ihr dann sehen mache genug Bilder.
Ist Brillux Strukturlack Seidenglanz/ 5:1 nach Gewicht gemischt.
Siehe Link---http://www.brillux-industrielack.de/?L=0&id=533&Cat=394727



Ohne Lack.






Editiert von loewe opta am 10.5.2013 um 7:58 Uhr
Trabant P 600 bj 1963.
Trabant P 601 bj 1964.







Hajo ist offline Hajo  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
10.5.2013 - 8:45 Uhr
1566 Posts
Supermod


Ich denke mal das Loch neben dem Deckel der Schalterleiste gehört ein Zündschloss und in das Loch in der Mitte passt prima der geforderte und nachzurüstende Warnblinkschalter.

Passe aber auch auf die Materialverträglichkeit der Farbe mit dem Blendrahmen und dem Verschußknopf des Deckels.
Ich habe schon Teile gesehen, die durch die Farbe aufgelöst wurden.


loewe opta ist offline loewe opta  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
10.5.2013 - 16:54 Uhr
320 Posts
Lord Forum


Moinsen nö der Knopf kommt so wieder drann.
Blendrahmen und Armaturenbrett ist geprimert Loch ist zu das andere brauch ich ja noch.
Wie gesagt grau ist nicht meine Farbe,cremeweiss ist freundlicher ( jo an alle anderen es ist nicht original weiss ich selber) und schöner.
Lackieren ging heute nicht zu viel anderes zu machen,machs eben in meiner Scheune.
mfg
Von innen.


Vorne Loch zu.


Primer.




Fertig.

Trabant P 600 bj 1963.
Trabant P 601 bj 1964.







Trabiteamer ist offline Trabiteamer  Re: P 60 Kombi Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
10.5.2013 - 17:34 Uhr
1226 Posts
Foren-Chefe


Meins war auch nicht original, dafür aber mit echt Leder bezogen. Sah auch gut aus.

Jeder sollte sein Fahrzeug so gestalten, wie er es mag. Auch wenn es tausendmal nicht original ist.
greetinx

Trabiteamer

Moderator Trabitechnik-Forumboard



Seite 1 2 3 4 5 6 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 zuletzt online mehr Infos
» didi
   15.10.2019-11:06 Uhr

» zwotakter
   6.10.2019-20:01 Uhr

» Fritzchen_1.1
   28.9.2019-14:57 Uhr

» Friesentrabbi
   27.9.2019-17:26 Uhr

» der601sammler
   26.9.2019-16:05 Uhr



 Neue Beiträge mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler

Re: Hubdach/ Sonnendach
8.6.2019-21:22 Uhr
von Kombi-Helmut

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.6.2019-10:02 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.5.2019-19:01 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
24.5.2019-11:39 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-13:09 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-9:05 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
15.4.2019-9:59 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
12.4.2019-22:05 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.4.2019-17:45 Uhr
von Willy



 neue Themen mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler
203 x gelesen
0 Antwort(en)

Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.3.2019-10:32 Uhr
von techNICK
2144 x gelesen
12 Antwort(en)

Biete Klappfix
24.1.2019-22:14 Uhr
von der601sammler
853 x gelesen
0 Antwort(en)

Handschuhfach aus Karton für 1974 Kubel
2.1.2019-2:41 Uhr
von wombels44
956 x gelesen
0 Antwort(en)

Federspanner Vorderachse, Aufnahme für Hebevorrichtung Arnholdt
28.9.2018-9:36 Uhr
von zwotakter
4045 x gelesen
8 Antwort(en)

Habe fertig
6.8.2018-17:57 Uhr
von der601sammler
1474 x gelesen
0 Antwort(en)

Anlasser P601 BJ 1988
21.5.2018-17:11 Uhr
von DL175
8188 x gelesen
14 Antwort(en)

vllt nichts Neues-aber der Stema Retro ist da
2.5.2018-0:02 Uhr
von micha
3396 x gelesen
4 Antwort(en)

Hat schon mal einer am 1.1 Ölwannendichtung gewechselt
9.4.2018-17:15 Uhr
von Fritzchen_1.1
3607 x gelesen
4 Antwort(en)

Hubdach/ Sonnendach
15.3.2018-10:51 Uhr
von techNICK
7971 x gelesen
15 Antwort(en)



 Top Foren mehr Infos
» Elektrikfragen
   Beiträge: 884



 Kalender mehr Infos
Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   




Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek