Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Technik > Murmeltechnik > Zylinder für 500er
Hier kann, wer möchte, sich jeder über das spezielle Thema Murmel unterhalten.
In diesem Board befinden sich 15 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hajo.
Board der Gruppe: Member
Seite 1 2 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


chris_m ist offline chris_m  Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
2.2.2013 - 13:38 Uhr
667 Posts
Supermod


ich hoffe es ist erlaubt....es ist keine Eigenwerbung!

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/-trabant-500-zylinder,-gebraucht,-super-basis-zum-hohnen/98872489-223-9657
freundliche Grüsse aus Waldersee von Chris

Trabant-Dessau
Oldtimerstammtisch-Dessau

Schick mir ne Mail
oder ruft an: Trabant-Hotline Dessau 0340 5024070


loewe opta ist offline loewe opta  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
3.2.2013 - 21:09 Uhr
320 Posts
Lord Forum


Wie sieht das denn mit anderern Massen aus gibts da was.
Oder ist das Angebot nur bezogen auf das Mass wie in der Anzeige 66.46

Bei der Firma Fischer die arbeiten ja auch an Kolben Mozzi Kolben
Wer weiss ob sie da was nachbauen können oder aufbereiten hatte ja geschrieben was die Kolben an meinen Motor für ein Mass haben 65.96 und was da für ein Problem ist.
Die Firma aus München tja das kostet einiges,hab noch ein anderes Angebot da sollen 2 Kolben nachgefertigt ca 525 Euro kosten denk da geht los oder.
mfg Paul
Trabant P 600 bj 1963.
Trabant P 601 bj 1964.







chris_m ist offline chris_m  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
3.2.2013 - 21:13 Uhr
667 Posts
Supermod


da musst du den Ersteller der Anzeige fragen...ich habe die nur verlinkt, weil ich dachte, es interessiert dich

freundliche Grüsse aus Waldersee von Chris

Trabant-Dessau
Oldtimerstammtisch-Dessau

Schick mir ne Mail
oder ruft an: Trabant-Hotline Dessau 0340 5024070


micha ist offline micha  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
5.2.2013 - 2:28 Uhr
478 Posts
Lord Forum


Durch das Hohnen werden die Zylinder immer weiter und die Kolben schmaler ??



Schnell fahren kann jeder, die Kunst besteht aber gerade darin voraus zu sehen, wann man ankommen wird, um rechtzeitig loszufahren. Das ist gar nicht so einfach, sonst könnte es ja jeder






Hajo ist offline Hajo  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
5.2.2013 - 5:53 Uhr
1566 Posts
Supermod


Nein.
Honen ist zerspanendes Bearbeitungsverfahren.

Und damit wird der Innendurchmesser des Zylinder größer.
Und da das Einbauspiel zwischen Kolben und Zylinder, je nach Toleranzgruppe mit 25-35/ 26-37 Mikrometer festgelegt ist, muss der Außendurchmesser der Kolben zwangsläufig auch größer werden.
Wie das aussieht, kannst du dir bei YouTube anschauen.
Link: http://www.youtube.com/watch?v=HHElI1fR_Rg

Also neue Kolben. Und die nach ca. 50 Jahren zu beschaffen!!!!


chris_m ist offline chris_m  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
5.2.2013 - 8:00 Uhr
667 Posts
Supermod


alte Kolben und die stauchen und dann abdrehen...:) naja nicht ganz ernst gemeint!
freundliche Grüsse aus Waldersee von Chris

Trabant-Dessau
Oldtimerstammtisch-Dessau

Schick mir ne Mail
oder ruft an: Trabant-Hotline Dessau 0340 5024070


micha ist offline micha  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
6.2.2013 - 11:48 Uhr
478 Posts
Lord Forum


Beachtet die vielen .. .dunklen Stellen im Zylinder

Naja, ich glaube, die müssen sein.

Schnell fahren kann jeder, die Kunst besteht aber gerade darin voraus zu sehen, wann man ankommen wird, um rechtzeitig loszufahren. Das ist gar nicht so einfach, sonst könnte es ja jeder






micha ist offline micha  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
6.2.2013 - 11:53 Uhr
478 Posts
Lord Forum


Die Frage ist eigentlich:
und die Kolben mit größeren Maßen wurden damals parallel mit hergestellt ?
Oder kann ich ein Video sehen ...


Schnell fahren kann jeder, die Kunst besteht aber gerade darin voraus zu sehen, wann man ankommen wird, um rechtzeitig loszufahren. Das ist gar nicht so einfach, sonst könnte es ja jeder






Hajo ist offline Hajo  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
7.2.2013 - 7:53 Uhr
1566 Posts
Supermod


Nein, das ist nicht die Frage.
Aber schau dir erst ein mal ein Video an.
Vom Trabant-Motorenhersteller VEB Barkas habe ich auf die Schnelle nichts gefunden.
Aber so ähnlich war auch dort der Herstellungsprozess.
Link: http://www.youtube.com/watch?v=4XMlLgl79ek&list=PLE5FA40336C20D355

Die Zylinder werden vom Nullmaß, ca. 72 mm, in Schleifmaßstufen von ca. 0,25 mm regeneriert.
Wobei je nach Verschleiß das eine oder andere Schleifmaß übersprungen wird.
Wie man im ersten Video sieht, werden die Zylinder nach der Bearbeitung vermessen.
Dem entsprechend wird der passende Kolben entsprechend dem Einbauspiel aus dem Rohling hergestellt.
Oder aus dem Fundus herausgesucht.

Und nun die entscheidende Fragen.
Wer hat nach 50 Jahren einen derartigen Fundus?
Oder wer kann eine Einzelanfertigung bezahlen?


guidolenz123 ist offline guidolenz123  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
7.2.2013 - 12:08 Uhr
58 Posts
Fingerwundschreiber


Vlt (sicherlich) beziehe ich nun von der Originalitätsfraktion Prügel....
Warum nicht einen kompletten 26PSler mit 12 Volt implantieren. Man sieht es kaum man spürt es bloß...und das positiv. Ist für mich ungefähr so wie ne Rückenmarkspende von nem nahen jüngeren Verwandten....in der Medizin ist das der Königsweg.
Sowas umzumenden/einzutragen ist KEIN prob...und die H-Nummer versaut es auch nicht,da solche Umbauten zur DDR-Zeit schon legal waren und durchgeführt wurden. Es mußte lt Vorschrift nur das Synchron-Getriebe mit eingebaut werden.
Die PDF zur o.g. Regelung (Umbauten im Allg.) habe ich auf PDF.
Hätte es jetzt hier reingesetzt...weiß aber techn. nicht ob und wie das hier im Forum gehen könnte. Per mail wär es geschätzt einfacher. Bei Interesse....
Bin ab morgen aber 14 Tage in Urlaub.
Gruß Guido

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--

Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--

Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,

Trabant Universal Bj 1983

Hajo ist offline Hajo  Re: Zylinder für 500er Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
7.2.2013 - 12:26 Uhr
1566 Posts
Supermod


Wir haben eine Doku "Zur Identifizierung und zu Umbauten am PKW Trabant" von 1984.
Wenn du eine andere hast, dann bitte an mich.
Damit ich sie umgehend einstellen kann.


Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 zuletzt online mehr Infos
» trabi_bulgaria
   13.9.2019-15:50 Uhr

» der601sammler
   5.9.2019-19:34 Uhr

» Fritzchen_1.1
   29.8.2019-20:53 Uhr

» Willy
   29.8.2019-14:29 Uhr

» wombels44
   23.8.2019-17:15 Uhr



 Neue Beiträge mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler

Re: Hubdach/ Sonnendach
8.6.2019-21:22 Uhr
von Kombi-Helmut

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.6.2019-10:02 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.5.2019-19:01 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
24.5.2019-11:39 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-13:09 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-9:05 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
15.4.2019-9:59 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
12.4.2019-22:05 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.4.2019-17:45 Uhr
von Willy



 neue Themen mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler
106 x gelesen
0 Antwort(en)

Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.3.2019-10:32 Uhr
von techNICK
1749 x gelesen
12 Antwort(en)

Biete Klappfix
24.1.2019-22:14 Uhr
von der601sammler
745 x gelesen
0 Antwort(en)

Handschuhfach aus Karton für 1974 Kubel
2.1.2019-2:41 Uhr
von wombels44
856 x gelesen
0 Antwort(en)

Federspanner Vorderachse, Aufnahme für Hebevorrichtung Arnholdt
28.9.2018-9:36 Uhr
von zwotakter
3728 x gelesen
8 Antwort(en)

Habe fertig
6.8.2018-17:57 Uhr
von der601sammler
1380 x gelesen
0 Antwort(en)

Anlasser P601 BJ 1988
21.5.2018-17:11 Uhr
von DL175
7686 x gelesen
14 Antwort(en)

vllt nichts Neues-aber der Stema Retro ist da
2.5.2018-0:02 Uhr
von micha
3183 x gelesen
4 Antwort(en)

Hat schon mal einer am 1.1 Ölwannendichtung gewechselt
9.4.2018-17:15 Uhr
von Fritzchen_1.1
3405 x gelesen
4 Antwort(en)

Hubdach/ Sonnendach
15.3.2018-10:51 Uhr
von techNICK
7161 x gelesen
15 Antwort(en)



 Top Foren mehr Infos
» Elektrikfragen
   Beiträge: 884



 Kalender mehr Infos
September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      




Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek