Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Technik > Elektrikfragen > Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ?
Immer dieser Ärger mit den Strömlingen, eben waren sie noch da. Nicht mehr ärgern. Einfach fragen und sich kompetent helfen lassen.
In diesem Board befinden sich 77 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Admin, chris_m.
Seite 1 2 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Mensch 3 ist offline Mensch 3  Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage AIM            --
6.11.2008 - 11:26 Uhr
12 Posts
Treues Mitglied


Hallo ,
. . .habe hier schon vergeblich nach Artikeln gesucht . . .
Ich interessiere mich für eine digitale Zündung nur aus 2 Gründen
Spritersparniß und Leistungssteigerung .
ist da was dran ??? und wie hoch liegt der durchschnittliche Verbrauch ?
was für eine Zünding kann man empfehlen ? ( ich fahr sonst original )
und möchte mich auch nicht mit sämtl Einstellarbeiten per laptop "rumärgern" . .

MfG


Spare immer am richtigen Ende !
wer nach allen Seiten offen ist
-
. . . ist nicht ganz Dicht !


Willy ist offline Willy  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
6.11.2008 - 12:42 Uhr
980 Posts
Supermod


hallo...

du hast vergeblich gesucht???.... trabitronic läuft in diesem forum unter der herstellerbezeichnung mbza.....:

MBZA und Einbau findest du hier

und hier

wenn du noch mehr fragen hast dann frag einfach.....

PS: man muß sich nicht zwangsläufig mit nem laptop "rumärgern" die mbza läßt sich ohne ihn einbauen und funktioniert auch ohne

Mensch 3 ist offline Mensch 3  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage AIM            --
6.11.2008 - 12:56 Uhr
12 Posts
Treues Mitglied


Hallo ,
. . .habe mir die Beiträge ( teilw. mehrmals ) durchgelesen , aber so Rrrichtig
schlauer bin ich jetzt auch nicht
Was für eine elektronic kannst Du mir denn empfehlen ?
-fahre ( sehr gerne ) den alten "einfachen" Vergaser , also fällt die Version mit dem
sensor schonmal flach ( oder muß ich so´n sparvergaser fahren ??? )
-habe zwar ein laptop , aber möchte unkompliziert umrüsten
ist das richtig , daß der Verbrauch wirklich dann bei 6, 7 l liegt !`!??!?!?
das ist ja nicht unbedingt sparsamer . . .
Spare immer am richtigen Ende !
wer nach allen Seiten offen ist
-
. . . ist nicht ganz Dicht !


Trabiteamer ist offline Trabiteamer  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
6.11.2008 - 17:27 Uhr
1226 Posts
Foren-Chefe


Na, dann will ich mich auch mal zu Wort melden.
Ich fahre den alten HB 3-xx Vergaser, hab die MBZA Typ D (also mit Diagnoseschnittstelle) eingebaut und bin nun zufrieden, sowohl mit der Leistung, als auch mit dem Spritverbrauch. Bedingt durch den bissigeren Anzug tritt man auch gerne drauf, da kommt dann der Spritverbrauch nicht wirklich runter
Sinn macht das Ganze in meinen Augen nur wirklich, wenn man einen Motor verbaut hat, der nicht an allen Ecken und Enden klappert. Eventuell kommt da der Motortod schneller - das weiß ich aber nicht, vermute es nur.
Definitive Vorteile sind, dass er nicht mehr so viel qualmt und eben eine bessere Leistungsausbeute. Wie schon oft beschrieben: man wird schaltfaul.
Ganz zu Anfang hatte ich die einfache Trabitronic drin, habe aber nun zu der mit Diagnoseschnittstelle gewechselt, da ich doch mal den Schlepptop dranhängen will. Einstellungsmäßig ist es genau so simpel wir bei der ganz normalen Zündung, nur halt keine 3 mm vor OT, sondern 8 mm. Aber das bekommt man ganz easy hin. Vom Umbau sieht man so gut wie nix. Wer es weiß, achtet auf die Stecker an den Zündspulen und weiß sofort: ah Trabitronic

Bei weiteren detaillierten Fragen lautet die Devise: Fragen!
greetinx

Trabiteamer

Moderator Trabitechnik-Forumboard



Willy ist offline Willy  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
6.11.2008 - 21:01 Uhr
980 Posts
Supermod


ich hab auch die version"d" drin mit nem HB2-9 Vergaser... damit sind vernünftiger anzug und mäßige rauchentwicklung zu erreichen... was ich nicht geschafft habe, ist den spritverbrauch zu senken, da ich meist vollast fahre (gefahren bin )... wenn du den alten vergaser weiter benutzen willst kannst du aber auch durch austausch der drosselklappenwelle gegen die vom spaßversager die sensorik auf den blockvergaser einrichten... hab ich aber nur gelesen...nicht selbst ausprobiert!!!

Mensch 3 ist offline Mensch 3  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage AIM            --
7.11.2008 - 9:00 Uhr
12 Posts
Treues Mitglied


Hallo Ihr beide ,
Danke erstmal für die Info´s . . !
solch Argumente wie einen "bissigeren Anzug " haben mich schon überzeugt . .
. . . aber leider verstehe ich die genaueren Unterschiede noch nicht . .
welcher Typ kommt für mich in Frage ( mein Motor ist übrigends ziemlich fit :
klingelt erst voll beladen bei sehr steilen Bergen ; aber sonst nie )
- kosten alle Typen ( M , D , V , R ) dasselbe ???
- wielange diese Teile halten kann man warscheinl noch gar nicht sagen . .
- was ist denn jetzt klug ?? : kann ich meinen Vergaser ( ganz alte , einfache
Ausführung Typ : ? ) behalten , soll ich mir ein Sparvergaser einbauen , oder
eine Sensorik für die Drosselklappe nachrüsten ?
Was tun sich die einzelne Typen von der Leistungsentfaltung ???
Fragen über Fragen . . .
Hat die MBZA eigendlich auch irgendwelche Nachteile . . . ?? ( außer den Preiß?)

MfG Frank
Spare immer am richtigen Ende !
wer nach allen Seiten offen ist
-
. . . ist nicht ganz Dicht !


Trabiteamer ist offline Trabiteamer  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
7.11.2008 - 10:55 Uhr
1226 Posts
Foren-Chefe


Für allgemeine Infos lies Dir die Informationen auf trabitronic.de durch.
Die Kosten sind unterschiedlich, ob nun mit oder ohne Diagnoseschnittstelle, mit oder ohne Drosselklappensensor. Genaue Preise findest Du auf trabiteile.de (Hier nach trabitronic suchen).

Nach dem Einnbau der MBZA wirst Du übrigens feststellen, dass es kein Klingeln mehr gibt! Über die Haltbarkeit kann man sicherlich noch nicht viel sagen. Ich weiß nur von einigen Geräten, die schon einige Jahre ohne Ausfälle laufen. Was soll auch groß kaputt gehen? Das alte Steuerteil kann ja zudem jederzeit wieder rückgerüstet werden. Und ja, ich würde den alten Vergaser drin lassen, wenn er vernünftig läuft.

Welche Version Du nun einbaust, musst Du alleine entsscheiden. Ich schrieb ja schon, dass ich mich letztendlich umentschieden habe, da ich doch gerne mal einen Laptop dranhängen will.
greetinx

Trabiteamer

Moderator Trabitechnik-Forumboard



Mensch 3 ist offline Mensch 3  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage AIM            --
7.11.2008 - 11:01 Uhr
12 Posts
Treues Mitglied


. . . aber Deine andere MBZA hast Du natürlich schon abgegeben . . . !?!?!??

Danke für die Info´s !

bis denn ,

MfG

Frank
Spare immer am richtigen Ende !
wer nach allen Seiten offen ist
-
. . . ist nicht ganz Dicht !


Trabiteamer ist offline Trabiteamer  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
7.11.2008 - 12:45 Uhr
1226 Posts
Foren-Chefe


Die andere MBZA hat mein Dealer kulanterweise wieder zurückgenommen

Berichte dann auch mal von Deinen Erfahrungen nach dem Einbau der Anlage und Deinem breiten Grinsen nach der Probefahrt. Ist immer wieder interessant
greetinx

Trabiteamer

Moderator Trabitechnik-Forumboard



Mensch 3 ist offline Mensch 3  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage AIM            --
7.11.2008 - 12:51 Uhr
12 Posts
Treues Mitglied


. . .ich bin immernoch totaal verwirrt und weiß nicht WELCHE für mich in Frage
kommt . . .
- die einfachste für 119€ , oder doch die Ausführung "D" ???

aber selbstverständlich werde ich meine Erfahrungen hier berichten . . . !

.. . kann nur noch etwas dauern . . . ( schenke mir sie evtl zu Weihnachten )



Spare immer am richtigen Ende !
wer nach allen Seiten offen ist
-
. . . ist nicht ganz Dicht !


Trabiteamer ist offline Trabiteamer  Re: Wer hat Erfahrung mit trabitronic, Kennfeld .o.ä. ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
7.11.2008 - 14:48 Uhr
1226 Posts
Foren-Chefe


Naja, ich dachte auch erst, ach das reicht, die Kleine zu nehmen. Aber nach einem halben Jahr hab ich mich geärgert - auch weil es nun den kleinen Diagnosekasten mit USB-Anschluss gibt.
Ich will es dann doch genau wissen
greetinx

Trabiteamer

Moderator Trabitechnik-Forumboard



Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 zuletzt online mehr Infos
» Gerber412
   12.11.2019-15:59 Uhr

» Willy
   10.11.2019-17:15 Uhr

» bero24
   7.11.2019-7:37 Uhr

» Fritzchen_1.1
   5.11.2019-16:09 Uhr

» zwotakter
   19.10.2019-18:57 Uhr



 Neue Beiträge mehr Infos
Anhänger HP 500.01
27.10.2019-12:13 Uhr
von bero24

Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler

Re: Hubdach/ Sonnendach
8.6.2019-21:22 Uhr
von Kombi-Helmut

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.6.2019-10:02 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.5.2019-19:01 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
24.5.2019-11:39 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-13:09 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-9:05 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
15.4.2019-9:59 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
12.4.2019-22:05 Uhr
von techNICK



 neue Themen mehr Infos
Anhänger HP 500.01
27.10.2019-12:13 Uhr
von bero24
82 x gelesen
0 Antwort(en)

Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler
267 x gelesen
0 Antwort(en)

Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.3.2019-10:32 Uhr
von techNICK
2622 x gelesen
12 Antwort(en)

Biete Klappfix
24.1.2019-22:14 Uhr
von der601sammler
920 x gelesen
0 Antwort(en)

Handschuhfach aus Karton für 1974 Kubel
2.1.2019-2:41 Uhr
von wombels44
1004 x gelesen
0 Antwort(en)

Federspanner Vorderachse, Aufnahme für Hebevorrichtung Arnholdt
28.9.2018-9:36 Uhr
von zwotakter
4382 x gelesen
8 Antwort(en)

Habe fertig
6.8.2018-17:57 Uhr
von der601sammler
1527 x gelesen
0 Antwort(en)

Anlasser P601 BJ 1988
21.5.2018-17:11 Uhr
von DL175
8411 x gelesen
14 Antwort(en)

vllt nichts Neues-aber der Stema Retro ist da
2.5.2018-0:02 Uhr
von micha
3512 x gelesen
4 Antwort(en)

Hat schon mal einer am 1.1 Ölwannendichtung gewechselt
9.4.2018-17:15 Uhr
von Fritzchen_1.1
3727 x gelesen
4 Antwort(en)



 Top Foren mehr Infos
» Elektrikfragen
   Beiträge: 884



 Kalender mehr Infos
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 




Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek