Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Technik > Elektrikfragen > Kurzschluß Motor startet nicht mehr
Immer dieser Ärger mit den Strömlingen, eben waren sie noch da. Nicht mehr ärgern. Einfach fragen und sich kompetent helfen lassen.
In diesem Board befinden sich 77 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Admin, chris_m.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Nordwind ist offline Nordwind  Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
31.3.2007 - 22:24 Uhr
4 Posts
Einmalschreiber


Hallo,
Habe einen Trabbi 601, er ist eigentlich baujahr 68 aber ist nix mehr original dran.
12V
wir hatten einen Kabelbrand im Hauptkabel / Plus von Lichtmaschine zum Anlasser
habe darauf hin kabel gewechselt, Lichmaschine, Anlasser Zündschloß ausgetauscht.
aber immer noch das gleiche Problem, ein lautes klicken und dann geht garnix mehr.
hab jetzt schon paar mal die Batterie neu aufgeladen aber ich schätze mal lang macht die das nicht mehr mit.

Bin für jeden Tipp dankbar!!

Admin ist offline Admin  Re: Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
31.3.2007 - 22:27 Uhr
7 Posts
Neues Mitglied


Bei einem solchen Kurzschluss würde ich einiges wechseln. Angefangen vom Zündschloss, über die Lichtmaschine bis zum Anlasser
Ich schätze mal Anlasser.

Nordwind ist offline Nordwind  Re: Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
31.3.2007 - 22:35 Uhr
4 Posts
Einmalschreiber


Habe schon Anlasser Lichmaschine zündschloß und den halben kabelbaum ausgetauscht, aber es bleibt das gleiche problem, bin kurz vorm verzweifeln

Admin ist offline Admin  Re: Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
31.3.2007 - 22:57 Uhr
7 Posts
Neues Mitglied


Ja, aber wenn es doch nur Klack macht, kann es doch nur der Anlasser, oder sein Anschluss sein. Hast Du den Anlasser mal kurzgeschlossen, mit einem Schraubenzieher? Miss auch mal das Kabel durch, von der Batterie zum Anlasser, Kommt genügend Strom durch? Übergangswiderstände? Anschlussklemme Batterie? Kann auch mürbe sein... Zündungskontrollleuchte brennt aber, wenn Du die Zündung einschaltest? Klappt es mit Anschieben? Überbrücken?
Wenn es lediglich Klack macht, kann auch die Batterie zu schwach sein, auch die mal durchmessen. Kurzfristig mal eine andere reinhängen.

Willy ist offline Willy  Re: Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
1.4.2007 - 9:27 Uhr
980 Posts
Supermod


also wenn das kabel von der lima zum anlasser durchbrennt und das nur beim zünden passiert ist das irgendwie mystisch weil die kabel ja direkt dan der batterie am dauerplus hängen....

also entweder hat der magnetschalter am anlasser einen weg und schließt gegen masse...(dann sollte das dicke alukabel zur batterie aber ordentlich glühen) oder die lima hat sich aufgelößt und schließt gegen masse...

hmm....das muß ich mir erstmal am pappauto ansehen...ich schreib später nochmal was dazu....

Nordwind ist offline Nordwind  Re: Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
1.4.2007 - 14:02 Uhr
4 Posts
Einmalschreiber


vielen dank erstmal für die antworten.
Also das Kabel ist beim Fahren durchgeschmort, er ist dann auch noch mal angesprungen und hat es bis nach hause geschafft. aber seit dem ist pumpe.
Habe die Batterie wieder aufgeladen ob die jetzt volle leistung bringt zeigt mein Ladegerät leider nicht an.
Das klicken ist sehr laut würde es auch eher als kurzschluß bezeichnen.
habe jetzt schon zwei anlasser ausprobiert, alle das selbe problem, also geh ich mal davon aus das es der nicht ist, lichtmaschine hab ich wie gesagt auch schon ausgetauscht.
Sollange wie ich nur die zündung anmach, funktioniert die anlage, sowie ich starten will ist alles tot und bleibt auch, bis ich die Batterie wieder aufgeladen hab.
ich geh noch mal alles durchgucken.
bis dann

Willy ist offline Willy  Re: Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
1.4.2007 - 18:44 Uhr
980 Posts
Supermod


hast du die anlasser immer komplett mit "neuem" magnetschalter eingebaut oder hast du den alten magnetschalter immer von anlasser zu anlasser transplantiert...???

klemm doch mal das limakabel ab und isolier' es gut und starte dann mal das triebwerk... wenns wieder knallt dann kanns die lima eigendlich nicht sein...

selbst wenn während der fahrt der limaregler aufgegeben hätte und alle dioden den überspannungstod gestorben seien sollten, so halte ich es für sehr unwarscheinlich das sich an der lima ein derartiges massepotential aufbaut das das kabel zum brennen bringt.... ich kann mir echt nur einen fehler im oder am magnetschalter vorstellen....denn das ist das einzige bauteil welches erst beim zünden aktiviert wird...bei ner kaputten lima brennt nie ein kabel ab...die schmoren immer nur von innen her durch

du kannst zusätzlich auch noch den abgang vom magnetschalter zum anlasser losmachen und isoliern (das ist so ein blattgewalzter dicker draht)... dann kannst du eventuell auch noch den anlassermotor als solches ausschließen...

oder im eingebauten zustand...GANG RAUS!!! die beiden dicken muttern am magnetschalter mit nem dicken schraubendreher überbrücken...damit zündest du den anlasser ohne den magnetschalter zu betätigen...


Nordwind ist offline Nordwind  Re: Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
2.4.2007 - 19:58 Uhr
4 Posts
Einmalschreiber


hab den anlasser immer komplett gewechselt, hab jetzt das malö probiert und das kabel der lima von anlasser abgelassen, dann kann ich starten. hatte aber lima und das kabel zum anlasser schon getauscht, was kann es denn nun noch sein.

ich werd doch nicht solch pech haben und zwei defekte lichtmaschinen mit dem gleichen fehler haben.

wie das kabel sich aufgelößt (durchgeschmort) ist kann ich leider nicht sagen weil an diesen tag mein mann mit dem trabbi unterwegs war. auf jeden fall war es komplett zerschmort.
und ich habe darauf hin gleich lima und anlasser inkl. kabel getauscht.
nu weiß ich nicht mehr weiter.

Willy ist offline Willy  Re: Kurzschluß Motor startet nicht mehr Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
2.4.2007 - 20:17 Uhr
980 Posts
Supermod


hmmm...sieht aber wohl so aus als ob du echt pech hast und beide limas im eimer sind... dann kann ja aber fast nur der rotor bei der lima defekt / aufgelößt sein...

ich würde den motor mal in der jetzigen konstellation (limakabel ab) anlassen und laufen lassen ... und wenn er dann schön vor sich hin tuckert mal die spannung zwischen limakabel und masse messen ( spannungsprüfer / glühlampe ). wenns echt die lima ist, dann sollte sie auch keinen strom liefern ... ich stöber nochmal nach nem schaltplan für den limaregler...evtl könnte da auch ein fehler liegen...


Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 zuletzt online mehr Infos
» trabi_bulgaria
   13.9.2019-15:50 Uhr

» der601sammler
   5.9.2019-19:34 Uhr

» Fritzchen_1.1
   29.8.2019-20:53 Uhr

» Willy
   29.8.2019-14:29 Uhr

» wombels44
   23.8.2019-17:15 Uhr



 Neue Beiträge mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler

Re: Hubdach/ Sonnendach
8.6.2019-21:22 Uhr
von Kombi-Helmut

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.6.2019-10:02 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.5.2019-19:01 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
24.5.2019-11:39 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-13:09 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-9:05 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
15.4.2019-9:59 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
12.4.2019-22:05 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.4.2019-17:45 Uhr
von Willy



 neue Themen mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler
118 x gelesen
0 Antwort(en)

Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.3.2019-10:32 Uhr
von techNICK
1770 x gelesen
12 Antwort(en)

Biete Klappfix
24.1.2019-22:14 Uhr
von der601sammler
752 x gelesen
0 Antwort(en)

Handschuhfach aus Karton für 1974 Kubel
2.1.2019-2:41 Uhr
von wombels44
867 x gelesen
0 Antwort(en)

Federspanner Vorderachse, Aufnahme für Hebevorrichtung Arnholdt
28.9.2018-9:36 Uhr
von zwotakter
3756 x gelesen
8 Antwort(en)

Habe fertig
6.8.2018-17:57 Uhr
von der601sammler
1386 x gelesen
0 Antwort(en)

Anlasser P601 BJ 1988
21.5.2018-17:11 Uhr
von DL175
7737 x gelesen
14 Antwort(en)

vllt nichts Neues-aber der Stema Retro ist da
2.5.2018-0:02 Uhr
von micha
3201 x gelesen
4 Antwort(en)

Hat schon mal einer am 1.1 Ölwannendichtung gewechselt
9.4.2018-17:15 Uhr
von Fritzchen_1.1
3423 x gelesen
4 Antwort(en)

Hubdach/ Sonnendach
15.3.2018-10:51 Uhr
von techNICK
7194 x gelesen
15 Antwort(en)



 Top Foren mehr Infos
» Elektrikfragen
   Beiträge: 884



 Kalender mehr Infos
September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      




Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek