Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Technik > Elektrikfragen > Schon wieder was.....
Immer dieser Ärger mit den Strömlingen, eben waren sie noch da. Nicht mehr ärgern. Einfach fragen und sich kompetent helfen lassen.
In diesem Board befinden sich 77 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Admin, chris_m.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


der601sammler ist offline der601sammler  Schon wieder was..... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
21.11.2014 - 20:11 Uhr
297 Posts
Lord Forum


Hi
Hab schon wieder ein problem mit der elektrik.
Wenn ich den blinker links betätige leuchtet das standlicht und die armaturenbeleuchtung, hat mich jetzt nicht weiter gestört, bis heute abend.
jetzt blinkt der blinker mit einer höheren frequenz, habe keinen fehler gefunden. kontrolleuchte schließe ich aus da das nur auf der linken seite auftritt.
hab schon im plan nachgeschaut, habe aber aufgrund der herumbastelungen am auto stimmt der plan eh nicht mehr.
an was könnte es liegen?
gruß
TRABANT 601 S --DIE EINZIG WAHRE S-KLASSE KOMMT AUS ZWICKAU

chris_m ist offline chris_m  Re: Schon wieder was..... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
23.11.2014 - 11:24 Uhr
667 Posts
Supermod


wenn der Blinker mit höherer Frequenz blinkt, ist das normalerweise ein Zeichen, das eine der Blinkleuchten defekt ist. Mit der Kontrollleuchte hat das nichts zu tun.

Das mitleuchtende Standlicht lässt einen Kurzschluss vermuten oder aber einen Fehler durch Verbastelung.
Meine Frage zunächst, leuchtet das komplette Standlicht oder nur eine Seite? Weil für die Parklichtschaltung werden rechtes Parklicht zusammen mit der Armaturen- und Kennzeichenbeleuchtung über Sicherung 6 sowie das linke Parklicht über Sicherung 5 geführt und werden einzeln vom Lichtschalter über 58L bzw 58R gespeist.

Das bedeutet, wird durch einen Kurzschluss im Kabelbaum oder falsche Beschaltung des Blinkerschalters das Phänomen hervorgerufen, so kann immer nur eine Seite leuchten.

Die Frage wäre auch: am Zündschloss sollte ein Kabel gr-sw an Klemme 30 a stecken, diese führt nur in der Parkstellung Spannung. Ist das bei Dir so?
freundliche Grüsse aus Waldersee von Chris

Trabant-Dessau
Oldtimerstammtisch-Dessau

Schick mir ne Mail
oder ruft an: Trabant-Hotline Dessau 0340 5024070


der601sammler ist offline der601sammler  Re: Schon wieder was..... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
27.11.2014 - 19:35 Uhr
297 Posts
Lord Forum


Hi
Awa hab gestern geschaut. Hab die schraube die die hupe und das Massekabel hält rausgemacht. Die u-scheibe die fälschlicherweise zwischen Massekabel und karosseriebügel war verbogen und hat die öse mit Massekabel weggedrückt hat bis jetzt, da ich mein trabi bei wind und Wetter fahre ist die u-scheibe so verrostet gewesen das der Kontakt weg war.
Gruß

TRABANT 601 S --DIE EINZIG WAHRE S-KLASSE KOMMT AUS ZWICKAU

Hajo ist offline Hajo  Unverständliche elektrische Phänomene Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
21.12.2014 - 6:06 Uhr
1566 Posts
Supermod


1. Weil es leicht nieselt, fuhr ich mit den Wischern auf Intervall los. Nach 3 km an der Wetterscheide war alles trocken. Der Wischer lies sich aber nicht ausschalten. Alle Schalterstellungen 0 – IV durch geschaltet. Nur in Stellung II lief er schneller. Also Sicherung 7 heraus genommen und ich konnte bald mein Ziel erreichen. Dort angekommen die Sicherung 7 wieder montiert und das Spiel ging weiter. Zündung aus und die Wischerblätter fuhren in Endstellung! Auf der Rückfahrt war alles wieder so, wie es sein sollte????

2. Kurz vor Zuhause ging die Blinkkontrolle nicht mehr. Vorsichtig nach Hause gefahren und geschaut, was los ist.
Links Blinken – Links Dauerlicht, rechts Blinken – rechts Dauerlicht. Warnblink – alle 4 Blinkleuchten Dauerlicht ????
Muss ich mal den Blinkgeber wechseln.
Mit keinem Gedanken an den Blinkgeber den nächsten Tag losgefahren. Und??? Alles war wieder i.O.???.

War da eine höhere Kraft im Spiel??? Oder ein typischer Fall von Selbstheilung!!!!
Jetzt habe ich aber ein Mittelchen gefunden, wie auch andere Sachkundige diese Phänomene so richtig verstehen!

Hajo hat folgendes Bild angehängt:



der601sammler ist offline der601sammler  Re: Schon wieder was..... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
21.12.2014 - 14:40 Uhr
297 Posts
Lord Forum


Hi
Sowas ähnliches habe ich an meinem sapo.
da das linke hinterrad mit dem bordstein bekanntschaft gemacht hatte , durfte ich jetzt die linke halbachse wechseln, dazu musste der sapo aus dem carport.
Gestern abend beim wieder reinstellen fiel mir etwas auf.
Schalter 1 mal herausziehen abblendlicht inklusive fk leuchte leuchtet.
in stellung 2 geht alles aus, sobald ich aber wieder in stellung 1 gehe leuchtet nur noch das standlicht. beim zweiten versuch leuchtete zerst das standlicht und dann das abblendlicht umblenden kann ich nicht halt dann nicht. woran das liegt werde ich nächstes jahr herausfinden.
gruß
TRABANT 601 S --DIE EINZIG WAHRE S-KLASSE KOMMT AUS ZWICKAU

Friesentrabbi ist offline Friesentrabbi  Re: Schon wieder was..... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
21.12.2014 - 18:32 Uhr
140 Posts
Dr. Forum


Das iss ja'n Vierzylinder, Hajo. Gut gehpoft ist auf jeden Fall halb gewonnen .
Der Trabant: Wer das Gute sucht findet manchmal das Besondere.

chris_m ist offline chris_m  Re: Schon wieder was..... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
22.12.2014 - 7:41 Uhr
667 Posts
Supermod


Hajo..da hat dein Wischermotor den Endlagenschalter überfahren-Verschleiss. Entweder neu justieren oder gleich tauschen.
freundliche Grüsse aus Waldersee von Chris

Trabant-Dessau
Oldtimerstammtisch-Dessau

Schick mir ne Mail
oder ruft an: Trabant-Hotline Dessau 0340 5024070


Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 zuletzt online mehr Infos
» Willy
   23.3.2021-10:39 Uhr

» Olsen1610
   22.3.2021-14:26 Uhr

» Otto
   18.2.2021-10:03 Uhr

» yulas
   28.1.2021-15:37 Uhr

» Fritzchen_1.1
   25.1.2021-12:42 Uhr



 Neue Beiträge mehr Infos
Re: Trabant - Spezialwerkzeuge
25.1.2021-13:27 Uhr
von yulas

Re: Trabant - Spezialwerkzeuge
25.1.2021-12:40 Uhr
von Fritzchen_1.1

Re: Trabant - Spezialwerkzeuge
25.1.2021-9:11 Uhr
von yulas

Re: Trabi geht nicht aus
20.11.2020-17:09 Uhr
von Fischi

Re: Trabi geht nicht aus
14.11.2020-19:43 Uhr
von Fritzchen_1.1

Re: Trabi geht nicht aus
14.11.2020-18:17 Uhr
von Fischi

Re: Trabi geht nicht aus
11.11.2020-21:09 Uhr
von Fritzchen_1.1

Re: Trabi geht nicht aus
11.11.2020-20:13 Uhr
von Fischi

Re: Trabi geht nicht aus
11.11.2020-19:42 Uhr
von Fritzchen_1.1

Trabi geht nicht aus
11.11.2020-17:49 Uhr
von Fischi



 neue Themen mehr Infos
Trabi geht nicht aus
11.11.2020-17:49 Uhr
von Fischi
1712 x gelesen
6 Antwort(en)

Vorrichtungzur dynam. Zündeinstellung
20.12.2019-19:11 Uhr
von simmiwilli50
2622 x gelesen
0 Antwort(en)

Das Getriebe im 4. Gang pfeifen
15.11.2019-23:35 Uhr
von Janos
1629 x gelesen
0 Antwort(en)

Anhänger HP 500.01
27.10.2019-12:13 Uhr
von bero24
1927 x gelesen
0 Antwort(en)

Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler
1907 x gelesen
0 Antwort(en)

Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.3.2019-10:32 Uhr
von techNICK
25368 x gelesen
12 Antwort(en)

Biete Klappfix
24.1.2019-22:14 Uhr
von der601sammler
3886 x gelesen
0 Antwort(en)

Handschuhfach aus Karton für 1974 Kubel
2.1.2019-2:41 Uhr
von wombels44
5261 x gelesen
0 Antwort(en)

Federspanner Vorderachse, Aufnahme für Hebevorrichtung Arnholdt
28.9.2018-9:36 Uhr
von zwotakter
14287 x gelesen
8 Antwort(en)

Habe fertig
6.8.2018-17:57 Uhr
von der601sammler
4218 x gelesen
0 Antwort(en)



 Top Foren mehr Infos
» Elektrikfragen
   Beiträge: 884



 Kalender mehr Infos
April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  




Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek