Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Technik > Technik / Bastelecke > Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ?
Ist was kaputt? Dann können hier die Ursachen ausdiskutiert werden.
In diesem Board befinden sich 326 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Admin, Willy.
Board der Gruppe: Member
Seite 1 2 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


micha ist offline micha  Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
4.7.2015 - 18:16 Uhr
478 Posts
Lord Forum


ist: älterer 2-Takt-Motor (von der Konstruktion her) und Vergaser,

Lufttemperatur über 20 °C

Zündungsart: egal

Feststellung: Motor springt kalt gut an, läuft super ...

aber jetzt kommt, was ich meine

Zündung aus, Anlassen gleich ist kein Problem

Anlassen nach 1 bis 5 min geht nicht gleich bzw. nur durch Anschieben

Bitte um zweckdienliche Hinweise und Wortmeldungen. Danke im voraus.

(Meine persönlichen Erfahrung: ein relativ moderner Viertakter springt bei höheren Luft-Temperaturen, wenn der Motor warm ist, besser an als bei Kaltstart und Minusgraden.)

Schnell fahren kann jeder, die Kunst besteht aber gerade darin voraus zu sehen, wann man ankommen wird, um rechtzeitig loszufahren. Das ist gar nicht so einfach, sonst könnte es ja jeder






Hajo ist offline Hajo  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
5.7.2015 - 8:38 Uhr
1566 Posts
Supermod


Fakt ist, dass bei höheren Temperaturen die Luft sich ausdehnt. Der Anteil, des zur Verbrennung notwndigen Sauerstoff, wird kleiner. Man spricht von erheblichen Abweichungen der stöchiometrischen Kraftstoff-Luft-Mischung.
Die Vergaser an Serienfahrzeugen sind so eingestellt, dass sie überwiegende Alltagszustände abdecken sollten.

Du kannst natürlich deinen Motor, wie z.b. an einem F1 Fahrzeug, auf die aktuelle Situation einstellen.

Für einen Trabant würde ich raten:
Benzinhahn zu und Vollgas geben. Nach mehreren Startversuchen springt ein richtig eingestellter Motor dann auch an. Auf keinen Fall Choke!!! Überfettung!!!


Friesentrabbi ist offline Friesentrabbi  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
5.7.2015 - 11:15 Uhr
140 Posts
Dr. Forum


Passiert Dir das NUR bei Temperaturen über 20 Grad? Wenn nein, könnten auch die Zündkabel das Problem sein. Lässt sich bei unserer momentanen Hitzewelle natürlich schwer nachvollziehen.
Der Trabant: Wer das Gute sucht findet manchmal das Besondere.

chris_m ist offline chris_m  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Homepage
31.7.2015 - 11:09 Uhr
667 Posts
Supermod


fehlender Isolierflansch zwischen Vergaser und Motor
freundliche Grüsse aus Waldersee von Chris

Trabant-Dessau
Oldtimerstammtisch-Dessau

Schick mir ne Mail
oder ruft an: Trabant-Hotline Dessau 0340 5024070


micha ist offline micha  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
31.7.2015 - 16:43 Uhr
478 Posts
Lord Forum


Danke an ojah, Trabifriese und m_chris.

Na dann wünsche ich dem neuen "Besitzer" viel Spass

Nicht mal ein Zweirad wird einem gegönnt auf diesem verwunschenem Planeten



Schnell fahren kann jeder, die Kunst besteht aber gerade darin voraus zu sehen, wann man ankommen wird, um rechtzeitig loszufahren. Das ist gar nicht so einfach, sonst könnte es ja jeder






Friesentrabbi ist offline Friesentrabbi  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
1.8.2015 - 9:17 Uhr
140 Posts
Dr. Forum


Verdammt, diese Schweine. Tut mir echt leid um Deine SR50 .

Was ist denn jetzt mit Deinem Vergaser?
Der Trabant: Wer das Gute sucht findet manchmal das Besondere.

micha ist offline micha  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
1.8.2015 - 10:38 Uhr
478 Posts
Lord Forum


Obwohl ... Schweine waren es wahrscheinlich nicht. Jut, war keine 12V und die moderne VAPE-Zündung verbaut. Schlecht, da Anhängerkupplung, hätte ich den Hänger dran gehabt, hätten die dummen Schweine vllt ein Problem mehr.

Das Hitzedings trat am Simson-Roller auf. Hatte dann noch die Bing-Vergaser-Einstellungen gewechselt. Bei Hitze trat das Problem häufiger, jedoch nicht immer, auf, als bei Frühlingswetter.

Das Zündkabel hatte ich auch getauscht, war zuletzt vom gekürzten Trabi. Meine, dass Kabel von diesem Fahrzeug und auf beiden Seiten gekürzt wegen der Länge und möglichen "Rost" an den Enden.
(Es gibt zwar auch verschiedenliche Simson-Foren, noch ein Passwort wollte ich mir nicht aufschreiben.)

Schnell fahren kann jeder, die Kunst besteht aber gerade darin voraus zu sehen, wann man ankommen wird, um rechtzeitig loszufahren. Das ist gar nicht so einfach, sonst könnte es ja jeder






der601sammler ist offline der601sammler  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
2.8.2015 - 9:56 Uhr
297 Posts
Lord Forum


Hi
Was? Wer klaut eine Simme? Das mit dem vergaser können fehlende dichtungen sein.
gruß
TRABANT 601 S --DIE EINZIG WAHRE S-KLASSE KOMMT AUS ZWICKAU

micha ist offline micha  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden
2.8.2015 - 10:58 Uhr
478 Posts
Lord Forum


nee, wahrscheinlich soll es eine Überraschung werden
Bestimmt wollen sie sie restaurieren und Weihnachten steht sie dann wieder da, meine, es-das Mokick.
Aktualisierung:
Inzwischen seit 1 Woche wieder da, fast unverändert außer Lenkradschloss und Nummernschild, bei PI abgeholt. Keine Hintergründe erfahren. Kann es also nur so erklären: Belohnung ausgelobt-anonymer Anrufsversuch bei mir, dann bei Pozilei und die bei mir.

Wegen dem Hitzeproblem !! Das Gleiche trat gestern wieder auf: Kerze angeschaut-schön rehbraun, aber schon mit dem Matschauge erkennbar relativ großer E-Abstand 0.5-0,55 !! Alte kalte Kerze mit 0,4-0,35 mm rein-sofort angesprungen, beim ersten leichten Kick !!
Was sagt uns das ? An der falschen Stelle gesucht !!

Editiert von micha am 30.8.2015 um 16:24 Uhr

Schnell fahren kann jeder, die Kunst besteht aber gerade darin voraus zu sehen, wann man ankommen wird, um rechtzeitig loszufahren. Das ist gar nicht so einfach, sonst könnte es ja jeder






zwotakter ist offline zwotakter  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
4.10.2015 - 20:39 Uhr
18 Posts
Treues Mitglied


Namd,
von meinen kleinen Simmen kenne ich das Problem nicht.
Bei meiner DKW RT 250/H hatte ich es auch wie oben beschrieben, dachte immer es sei der Vergaser der beim Abstellen (z.B. beim tanken) dann zu warm wird und Glasblasen bildet. Habe nun seid zwei Jahren einen original Auspuff dran und das Problem ist seitdem weg. Springt jetzt in jedem Temperaturzustand auf Anhieb an.
Bei meier NSU OSL 251 war es die Zündspule, beim Abstellen Hitzestau über dem Motor. Ließ sich dann immer erst nach Abkühlen der Spule starten. Mit Hitzeschutzschlauch um die Spule Problem beseitigt.

zwotakter ist offline zwotakter  Re: Fachfrage allgemein: was passiert bei Hitze ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
4.10.2015 - 20:54 Uhr
18 Posts
Treues Mitglied


Zitat von zwotakter:
Namd,
von meinen kleinen Simmen kenne ich das Problem nicht.
Bei meiner DKW RT 250/H hatte ich es auch wie oben beschrieben, dachte immer es sei der Vergaser der beim Abstellen (z.B. beim tanken) dann zu warm wird und Glasblasen bildet. Habe nun seid zwei Jahren einen original Auspuff dran und das Problem ist seitdem weg. Springt jetzt in jedem Temperaturzustand auf Anhieb an.
Bei meier NSU OSL 251 war es die Zündspule, beim Abstellen Hitzestau über dem Motor. Ließ sich dann immer erst nach Abkühlen der Spule starten. Mit Hitzeschutzschlauch um die Spule Problem beseitigt.
Beinahe vergessen, am M72 Motor ohne Flansche zwischen Zylinder und Vergaser kam es auch bei Hitze immer zu Aussetzern, und das schon beim fahren.

Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 zuletzt online mehr Infos
» der601sammler
   19.9.2019-23:16 Uhr

» trabi_bulgaria
   13.9.2019-15:50 Uhr

» Fritzchen_1.1
   29.8.2019-20:53 Uhr

» Willy
   29.8.2019-14:29 Uhr

» wombels44
   23.8.2019-17:15 Uhr



 Neue Beiträge mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler

Re: Hubdach/ Sonnendach
8.6.2019-21:22 Uhr
von Kombi-Helmut

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.6.2019-10:02 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.5.2019-19:01 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
24.5.2019-11:39 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-13:09 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-9:05 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
15.4.2019-9:59 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
12.4.2019-22:05 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.4.2019-17:45 Uhr
von Willy



 neue Themen mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler
123 x gelesen
0 Antwort(en)

Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.3.2019-10:32 Uhr
von techNICK
1805 x gelesen
12 Antwort(en)

Biete Klappfix
24.1.2019-22:14 Uhr
von der601sammler
760 x gelesen
0 Antwort(en)

Handschuhfach aus Karton für 1974 Kubel
2.1.2019-2:41 Uhr
von wombels44
880 x gelesen
0 Antwort(en)

Federspanner Vorderachse, Aufnahme für Hebevorrichtung Arnholdt
28.9.2018-9:36 Uhr
von zwotakter
3779 x gelesen
8 Antwort(en)

Habe fertig
6.8.2018-17:57 Uhr
von der601sammler
1397 x gelesen
0 Antwort(en)

Anlasser P601 BJ 1988
21.5.2018-17:11 Uhr
von DL175
7784 x gelesen
14 Antwort(en)

vllt nichts Neues-aber der Stema Retro ist da
2.5.2018-0:02 Uhr
von micha
3222 x gelesen
4 Antwort(en)

Hat schon mal einer am 1.1 Ölwannendichtung gewechselt
9.4.2018-17:15 Uhr
von Fritzchen_1.1
3438 x gelesen
4 Antwort(en)

Hubdach/ Sonnendach
15.3.2018-10:51 Uhr
von techNICK
7241 x gelesen
15 Antwort(en)



 Top Foren mehr Infos
» Elektrikfragen
   Beiträge: 884



 Kalender mehr Infos
September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      




Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek