Home | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Forum > Technik > Technik / Bastelecke > Neuaufbau P601K
Ist was kaputt? Dann können hier die Ursachen ausdiskutiert werden.
In diesem Board befinden sich 326 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Admin, Willy.
Board der Gruppe: Member
Seite 1 2 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


DL175 ist offline DL175  Re: Neuaufbau P601K Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
19.5.2016 - 19:00 Uhr
139 Posts
Dr. Forum


Hallo Trabiteamer,

vielen Dank für den schnellen Hinweis.
Damit kann ich etwas anfangen.

Gruß
DL175

DL175 ist offline DL175  Re: Neuaufbau P601K Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
21.6.2016 - 21:46 Uhr
139 Posts
Dr. Forum


Hallo,

möchte vor dem Einbau der Innenverkleidungen und aller sonstigen Anbauteile den Universal noch hohlraumkonservieren. Das wurde schon einmal mit Elaskon vor vielen Jahren durchgeführt. Stehe vor der Entscheidung das wieder mit neuem Elaskon 2000 oder mit Sander durchzuführen. Hat hier jemand Erfahrung mit diesen Konservierungsmitteln. Möchte das auch, wenn möglich, selber machen. Gibt es evtl. Anleitungen, in welche Öffnungen das Konservierungsmittel mit den Sonden einzubringen ist. Von Interesse wäre auch welche Menge benötigt wird.

Dank und Gruß
DL175

der601sammler ist offline der601sammler  Re: Neuaufbau P601K Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
22.6.2016 - 21:15 Uhr
297 Posts
Lord Forum


Hi
An den Wasserstopfen im Schweller kommt was rein, mein vater lässt immer einen drin und spritzt soviel rein bis es rausläuft.
Ne anleitung habe ich schon gesehen, gibt es entweder in der Betriebsanleitung oder im Reparaturhandbuch.
Was unterbodenschutz und Hohlraumkopnservierung angeht kann ich die Produkte von PRESTO
https://www.amazon.de/Presto-Hohlraumversiegelung-1-Liter-Dose/dp/B0091BBD78
empfehlen, nicht gerade das billigste aber qualitativ hochwertig und einfach zu verarbeiten.
Gruß
TRABANT 601 S --DIE EINZIG WAHRE S-KLASSE KOMMT AUS ZWICKAU

DL175 ist offline DL175  Re: Neuaufbau P601K Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
26.6.2016 - 21:15 Uhr
139 Posts
Dr. Forum


Hallo 601sammler,

vielen Dank für den Tip. Sehe mir die Produkte von Presto einmal an. Einfache Verarbeitbarkeit ist gut. Habe zwischenzeitlich im Netz etwas recherchiert. Manche benutzen zur Konservierung auch eine Mischung aus Elaskon und Graphitöl.

DL175 ist offline DL175  Re: Neuaufbau P601K Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Profil private Nachricht senden Email
2.1.2017 - 17:33 Uhr
139 Posts
Dr. Forum


Hallo und allen ein gutes neues Jahr!

Muß meine beiden Dreieckslenker aufarbeiten, da der Rost schon etwas zugeschlagen hat. Demontage ist schon erfolgt und die Teile gehen demnächst zum Sandstrahlen. Die Abdeckbleche der Spiralfedern waren auf den Federn mit einer Art Butadienkautschuk verklebt. Da die Federn auch etwas von Rost
befallen sind, habe ich die Bleche vor dem Sandstrahlen entfernt. Ich benötige eine Information, mit welchem Material (Hersteller/Bezeichnung) ich die Bleche nach Rostschutz und Farbe wieder aufkleben kann.

Vielen Dank im Voraus.
Gruß
DL175

Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:

 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 zuletzt online mehr Infos
» trabi_bulgaria
   13.9.2019-15:50 Uhr

» der601sammler
   5.9.2019-19:34 Uhr

» Fritzchen_1.1
   29.8.2019-20:53 Uhr

» Willy
   29.8.2019-14:29 Uhr

» wombels44
   23.8.2019-17:15 Uhr



 Neue Beiträge mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler

Re: Hubdach/ Sonnendach
8.6.2019-21:22 Uhr
von Kombi-Helmut

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.6.2019-10:02 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.5.2019-19:01 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
24.5.2019-11:39 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-13:09 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
16.4.2019-9:05 Uhr
von Willy

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
15.4.2019-9:59 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
12.4.2019-22:05 Uhr
von techNICK

Re: Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
5.4.2019-17:45 Uhr
von Willy



 neue Themen mehr Infos
Schöne Zeit
11.8.2019-9:21 Uhr
von der601sammler
110 x gelesen
0 Antwort(en)

Mikuni Vergaser und H- Kennzeichen?
25.3.2019-10:32 Uhr
von techNICK
1758 x gelesen
12 Antwort(en)

Biete Klappfix
24.1.2019-22:14 Uhr
von der601sammler
749 x gelesen
0 Antwort(en)

Handschuhfach aus Karton für 1974 Kubel
2.1.2019-2:41 Uhr
von wombels44
861 x gelesen
0 Antwort(en)

Federspanner Vorderachse, Aufnahme für Hebevorrichtung Arnholdt
28.9.2018-9:36 Uhr
von zwotakter
3739 x gelesen
8 Antwort(en)

Habe fertig
6.8.2018-17:57 Uhr
von der601sammler
1384 x gelesen
0 Antwort(en)

Anlasser P601 BJ 1988
21.5.2018-17:11 Uhr
von DL175
7724 x gelesen
14 Antwort(en)

vllt nichts Neues-aber der Stema Retro ist da
2.5.2018-0:02 Uhr
von micha
3189 x gelesen
4 Antwort(en)

Hat schon mal einer am 1.1 Ölwannendichtung gewechselt
9.4.2018-17:15 Uhr
von Fritzchen_1.1
3407 x gelesen
4 Antwort(en)

Hubdach/ Sonnendach
15.3.2018-10:51 Uhr
von techNICK
7174 x gelesen
15 Antwort(en)



 Top Foren mehr Infos
» Elektrikfragen
   Beiträge: 884



 Kalender mehr Infos
September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      




Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek